MTK-AKTUELLES

15.08.2018|

Festival für Toleranz in der Gesellschaft

Zum zweiten Mal fand am vergangenen Freitag das „Young Tolerance Festival“ in Eschborn statt, welches die Jusos mit anderen Jugendlichen, Vereinen und der Eschborner Jugendarbeit zusammen planten und veranstalteten. Mit dem Festival soll für Toleranz und Respekt in der Gesellschaft geworben werden.

Zum zweiten Mal fand am vergangenen Freitag das „Young Tolerance Festival“ in Eschborn statt, welches die Jusos mit anderen Jugendlichen, Vereinen und der Eschborner Jugendarbeit zusammen planten und veranstalteten. Mit dem Festival soll für Toleranz und Respekt in der Gesellschaft geworben werden. Dies drückte sich in diesem Jahr durch einen hervorragenden Poetryslam mit neun Teilnehmern und durch Livemusik von dem Singer und Songwriter Joel Hahn aus. Ab 20 Uhr legte der DJ „EA Project” auf und sorgte dafür, dass jede Menge Jugendliche anfingen zu feiern und zu tanzen. „Es war schön anzusehen, dass die Stadt Eschborn endlich ein Fest gezielt für Jugendliche anbietet und dass sich die Jugendlichen so gut amüsieren konnten.“ so Lars-Aaron Hirsch, Vorsitzender der Jusos Eschborn. Die Jusos Eschborn selbst sorgten für einen Stand, an dem mit Dartpfeilen auf Luftballons geworfen werden konnte. Auf den Luftballons standen intolerante Begriffe, welche zum „Platzen“ gebracht werden sollten. Neben den Jugendlichen hatten auch Kinder hier viel Spaß, was die Jusos sehr freute.

„Als ich den Antrag für ein Fest für Jugendliche unter dem Motto „Toleranz und Respekt“ in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Eschborn einbrachte, war es mir auch ein Wunsch, dass sich ein solches Fest in Eschborn wiederholt, weswegen es mich sehr freute, dass wir das Young Tolerance Festival auch dieses Jahr wieder veranstalteten.“ so Nils-David Hirsch, Juso und Stadtverordneter der Stadt Eschborn. Schön ist auch die Unterstützung seitens der Stadt und des ersten Stadtrates Herrn Ebert, der am Anfang des Festes eine tolle Rede hielt.

„Wir wollen uns gerne bei allen Teilnehmern, Jugendlichen und bei all denjenigen bedanken, die das Fest mit geplant haben. Unser Dank geht auch an die Eschborner Jugendarbeit, die die Veranstaltung  mit uns auf die Beine gestellt hat. “ Peter Neininger Vorsitzender, der Jusos Eschborn.

Die Jusos freuen sich auf ein „Young Tolerance Festival” im nächsten Jahr!

Termine

27.04.2019 |
ASF-Flohmarkt zwecks Spenden für benachteiligte Kinder in Bad Soden
Hasselgrundhalle, Gartenstraße 2a 65812 Bad Soden am Taunus
01.05.2019 |
1.Mai Feier
Kleingartenanlage Am Glockwiesenweg 65795 Hattersheim Gast: Heidemarie Wieczorek-Zeul, Bundesministerin a.D. Livemusik mit der Band Twinset, selbstgebackener Kuchen und Kaffee, Leckeres vom Grill, kühles Bierchen, Wein usw..
03.05.2019 |
Europa Food-Truck mit Infos zur Europawahl und leckeren Waffeln
Rathausplatz 65439 Flörsheim
03.05.2019 | Flörsheim
Europa, lasst uns reden
Podiumsdiskussion zum Thema Europa Kulturscheune, Rathausplatz 5 65439 Flörsheim Zu Gast Thorsten Schäfer-Gümbel, Vorsitzender SPD Hessen und Vivien Constanzo, Europakandidatin Listenplatz 26
08.05.2019 |
Stammtisch zum Thema "Brexit, und nun Europa?"
Politischer Stammtisch mit Europapolitiker Dr. Dieter Falk

Kontakt

Vorsitzende SPD Liederbach
Nicole Dittmar

E-Mail: Nicole Dittmar